VITA

Jakob Lakner (*1988 in Rostock) studierte klassische Klarinette in Lübeck bei Prof. Reiner Wehle und Jazz-Klarinette sowie Jazz-Komposition bei Prof. Michael Riessler und Prof. Gregor Hübner in München. Derzeit lebt Jakob in München und spielt regelmäßig mit seinen beiden Hauptprojekten Yxalag (Klezmer und World Chamber Music aus Lübeck) und dem Monaco Swing Ensemble (Gypsy Jazz aus München) in ganz Deutschland. Neben seiner künstlerischen Tätigkeit als Saxophonist und Klarinettist in diversen Formationen und zu den unterschiedlichsten Anlässen, ist er auch als Arrangeur und Komponist tätig. Darüber hinaus bietet er professionellen Instrumentalunterricht sowie Improvisations- und Klezmer-Workshops an.

LIVE

2019

6.-7.7. | Yxalag | Schrammel.Klang.Festival, Litschau, AUS

31.7. | Monaco Swing | Schloss Lauterbach, Dachau

1.8. | Monaco Swing | Kulturstadt, Vilgertshofen

2.8. | Monaco Swing | Kulturstadel, Ottersberg

3.8. | Monaco Swing | Sommerklang, Gaildorf

4.8. | Monaco Swing | Kulturina, Gersthofen

20.9. | Monaco Swing | Loisachsaal, Wolfratshausen

21.9. | Monaco Swing | Ankersaal, Burghausen

5.10. | Yxalag | DenkMalKunst-Festival, Hann Münden

8.11. | Monaco Swing | St. Martini Kirche, Bovenden

10.11. | Monaco Swing | Nuts, Traunstein

21.11. | Monaco Swing | Kulturstadel, Wörleschwang

22.11. | Monaco Swing | Augustinum, Dießen am Ammersee

23.11. | Monaco Swing | Kick, Hersbruck

29.11. | Yxalag | Tschaikowsky-Saal, Hamburg

1.12. | Yxalag / Miloš | Kolosseum, Lübeck

7.12. | Monaco Swing | Schloss Scheune, Essingen

2020

7.3. | Yxalag / Miloš | Dachau

17.4. | Yxalag | Augustinum, Heidelberg

Yxalag

Vor genau zehn Jahren lernten sich die sieben Freunde im Studium an der Lübecker Musikhochschule kennen. Aus den damals „jungen Wilden“ sind inzwischen professionelle Musiker geworden, mit noch mehr unbändiger Freude am gemeinsamen Musizieren. Die Band hat in stetiger und unermüdlicher musikalischer Arbeit und durch ihr gemeinschaftliches Arrangieren ihr eigenes Klangideal gefunden: Mitreissend, verzaubernd und verklärend. Das fein eingespielte Ensemble mit dem besonderen Sound macht seine Konzerte zum Erlebnis: Das Tanzen, Tosen, Lachen und Weinen des Publikums ist für die Gruppe dabei der beste Antrieb die Liebe zum Klezmer weiterzutragen. Mit ihrem jugendlichen Charme und der beschwingten Art sind sie gern gesehene Gäste auf den Bühnen internationaler Festivals wie etwa dem Klezmerfestival Fürth, den Festspielen Mecklenburg- Vorpommern, dem Schleswig-Holstein-Musikfestival oder dem Klezmer-Festival Malta.

Website

Besetzung:
Jakob Lakner, Klarinette (Jazz-Klarinettist und Komponist)
Juliane Färber (Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin)
Nele Schmidt, Geige (dogma chamber orchestra, Musikpädagogin)
Kayako Bruckmann, Geige (Theater Lübeck)
Luka Stankovic, Posaune (FreeLancer, Pädagoge)
Nicolas Kücken, Gitarre (Musikpädagoge und Produzent)
Ulrich von Neumann-Cosel, Kontrabass (Münchner Philharmoniker)

BOOKING – Hendrik Czaster
booking@yxalag.de
Tel: 0162 / 921 4570

Monaco Swing Ensemble

Gypsy Jazz ist en vogue wie lange nicht: Vom gitarristischen Übervater Django Reinhardt in den 1930er Jahren in Paris aus der Taufe gehoben, beweist das Monaco Swing Ensemble seit 2015 die außergewöhnliche Vitalität dieser Musik. Leichtfüßig perfekt, aber nie perfektionistisch, mit Repertoirekenntnis und spürbarer Spielfreude, sind sie im Jazzclub genauso zuhause wie im Tanzsaal. David Klüttig an der Solo-Gitarre schafft den Spagat zwischen traditioneller Django-Ästhetik und moderner Jazz-Improvisation. Für groovenden Rhythmus sorgen Julia Hornung am Kontrabass und Daniel Fischer an der Gitarre. Jakob Lakner und Jan Kiesewetter bilden mit Klarinetten und Saxophonen den minimalistischen Bläsersatz dieser Band und tragen mit solistischen Höhenflügen zu swingenden Sound und orchestralem Klang bei. Den Kern des Programms bilden neben den Stücken vom Debut-Album „Marais“ eine Mischung aus traditionellem Gypsy Jazz, liebevollen Arrangements aus dem Great American Songbook und eigenen Kompositionen: Unbekannte Perlen treffen auf noch nie gehörte Schätze, zusammengehalten von einer Jazzattitüde, die den Fokus auf Improvisation und Interaktion legt. Die mitreißende Bühnenpräsenz des Monaco Swing Ensemble macht diese Band zum Geheimtipp für jeden Liebhaber von guter handgemachter Livemusik, für Anhänger der Musik Django Reinhardts ist sie längst mehr als das.

Website

Besetzung:
David Klüttig, Gitarre (Drahtzieher)
Daniel Fischer, Gitarre (Upstroke Music, Live Swing – Booking und Events)
Julia Hornung, Kontrabass (Siea)
Jakob Lakner, Klarinette & Bassklarinette (Yxalag & Jazz-Komponist)
Jan Kiesewetter, Klarinette & Saxophon (Festival für improvisierte Musik Augsburg, Kiesewetters Gammarama)

BOOKING – D. Fischer / J. Lakner
booking@upstroke-music.de
Tel: 089 / 809 161 80

Kontakt